Home

Deine Lehre bei Opacc

Als Lehrbetrieb bietet Dir Opacc den Einstieg ins Berufsleben. Während der 4-jährigen Lehre wirst Du in verschiedenen Abteilungen mitwirken und Erfahrungen sammeln. Es erwartet Dich eine breite und vielseitige Ausbildung.

Bewerbung Lehrstellen:

Ab Mitte Mai nehmen wir gerne Deine Bewerbung für unsere Lehrstellen entgegen.
Hier findest Du alle Infos zum Bewerbungsprozess.

Schnuppertage:

Die Schnuppertage 2021 sind leider bereits vorbei – Infos zu den Schnuppertagen 2022 findest du ab Februar 2022 auf dieser Seite. 

Kooperationsfähigkeit ist in der Berufslehre zum Mediamatiker oder zur Mediamatikerin EFZ von grosser Bedeutung. Lerne hier Dein zukünftiges Team kennen!

Previous
Next

Unser Lehrbetrieb

Was macht Opacc?
Die Opacc Software AG entwickelt seit 1988 eine eigene Software, auch als Computerprogramm bekannt. Es handelt sich dabei um eine ERP-Lösung. Die Abkürzung ERP steht für "Enterprise Resource Planning" und bezeichnet eine Softwarelösung zur Ressourcenplanung eines Unternehmens bzw. einer Organisation. Diese Softwarelösung trägt den Namen OpaccERP und kann als Anwendung von einer Unternehmung installiert und in der Unternehmung für ihre täglichen Arbeiten verwendet werden. Für was wird so eine Software denn überhaupt gebraucht? Typische Arten OpaccERP zu benutzen, sind die Abwicklung von Einkauf und Verkauf, das Erfassen und Managen von Kunden- und Lieferantenadressen, sowie die Kontrolle über Lagerräume, Artikel etc. Das Produkt ist für jeden Kunden individuell zugeschnitten und vielseitig erweiterbar. So können Kunden und Kundinnen, wenn sie es möchten, zusätzlich einen Online-Shop einrichten lassen und vieles mehr. Programmiert wird die Software hier im Campus in Rothenburg in der Abteilung Entwicklung. Wenn Kunden Fragen zu unserer Software haben, finden diese Antworten bei unserem Support. Als lernender Mediamatiker oder lernende Mediamatikerin wirst auch Du ein halbes Jahr im Support mitwirken. Wenn Du mehr über unseren Lehrbetrieb erfahren möchtest, klicke hier.
Klick hier!

Unser Lehrbetrieb

Was macht Opacc?

Die Opacc Software AG entwickelt seit 1988 eine eigene Software, auch als Computerprogramm bekannt. Es handelt sich dabei um eine ERP-Lösung. Die Abkürzung ERP steht für «Enterprise Resource Planning» und bezeichnet eine Softwarelösung zur Ressourcenplanung eines Unternehmens bzw. einer Organisation. Diese Softwarelösung trägt den Namen OpaccERP und kann als Anwendung von einer Unternehmung installiert und in der Unternehmung für ihre täglichen Arbeiten verwendet werden. Für was wird so eine Software denn überhaupt gebraucht? Typische Arten OpaccERP zu benutzen, sind die Abwicklung von Einkauf und Verkauf, das Erfassen und Managen von Kunden- und Lieferantenadressen, sowie die Kontrolle über Lagerräume, Artikel etc. Das Produkt ist für jeden Kunden individuell zugeschnitten und vielseitig erweiterbar. So können Kunden und Kundinnen, wenn sie es möchten, zusätzlich einen Online-Shop einrichten lassen und vieles mehr. Programmiert wird die Software hier im Campus in Rothenburg in der Abteilung Entwicklung. Wenn Kunden Fragen zu unserer Software haben, finden diese Antworten bei unserem Support. Als lernender Mediamatiker oder lernende Mediamatikerin wirst auch Du ein halbes Jahr im Support mitwirken. Wenn Du mehr über unseren Lehrbetrieb erfahren möchtest, klicke hier. 

OpaccLernende auf:

Aktuellste Blogbeiträge

Dein Weg - von der Schule bis zum Lehrabschluss

Alle Wege führen nach Rom? Falsch! Jeder Weg und Verlauf der Berufskarriere ist unterschiedlich. Lerne hier Deine Möglichkeiten mit einer Berufslehre bei der Opacc kennen.

1. Sekundarstufe

Besuchst Du gerade die 1. Sekundarstufe? Besuche uns auf der Zentralschweizer Bildungsmesse (ZEBI)! Unsere Lernenden sind am Stand der
ICT-Berufsbildung Zentralschweiz vertreten.

3. Sekundarstufe

Auch Schüler*innen aus der dritten Sekundarstufe sind bei
unseren Schnuppertagen herzlich willkommen.

Das erste Semester der dritten Oberstufe zählt für die Aufnahmebedingungen der Berufsmaturität. Mehr Informationen zur Berufsmatura findest Du hier.

2. Sekundarstufe

Schnuppertage:
Die Schnuppertage 2021 sind leider bereits vorbei – Infos zu den Schnuppertagen 2022 findest du ab Februar 2022 auf dieser Seite. 

Bewerbung Lehrstellen:
Ab Mitte Mai nehmen wir gerne Deine Bewerbung für unsere Lehrstellen entgegen.
Hier findest Du alle Infos zum Bewerbungsprozess.

1. Sekundarstufe

Besuchst Du gerade die 1. Sekundarstufe? Besuche uns auf der Zentralschweizer Bildungsmesse (ZEBI)! Unsere Lernenden sind am Stand der
ICT-Berufsbildung Zentralschweiz vertreten.

2. Sekundarstufe

Schnuppertage:
Die Schnuppertage 2021 sind leider bereits vorbei – Infos zu den Schnuppertagen 2022 findest du ab Februar 2022 auf dieser Seite. 

Bewerbung Lehrstellen:
Ab Mitte Mai nehmen wir gerne Deine Bewerbung für unsere Lehrstellen entgegen.
Hier findest Du alle Infos zum Bewerbungsprozess.

3. Sekundarstufe

Auch Schüler*innen aus der dritten Sekundarstufe sind bei
unseren Schnuppertagen herzlich willkommen.

Das erste Semester der dritten Oberstufe zählt für die Aufnahmebedingungen der Berufsmaturität. Mehr Informationen zur Berufsmatura findest Du hier.

Abteilungen

Systemtechnik

In dieser Abteilung lernst Du Mitarbeitende sowie Kunden bei ihren Soft- und Hardware-Problemen zu unterstützen. Du setzt die Geschäftscomputer der Mitarbeitenden auf und sorgst im Team dafür, dass alle ihren Tagesaufgaben nachgehen können.

Marketing

Im Marketing managest Du alle Social-Media-Kanäle der OpaccLernenden. Ausserdem organisierst Du den Newsletter der Lernenden und informierst im Blog über Arbeiten, Projekte und Events der Lernenden. Zudem gestaltest Du Inserate, Plakate und Banner, welche in Magazinen und im Web veröffentlicht werden.

E-Commerce

Vom Erstellen von Designvorschlägen bis hin zur Implementierung von E-Commerce-Lösungen auf Kundensystemen machst Du sehr viele unterschiedliche Aufgaben in dieser Abteilung. Ausserdem verbesserst Du Deine Kenntnisse in Google Analytics und digitalem Marketing.

Administration

In der Administration pflegst Du direkten Kontakt mit unseren Kunden an der Kundenfront. Du begrüsst Besucher am Empfang und bearbeitest Telefonanrufe von Kunden, erledigst die Geschäftskorrespondenz und verbuchst Rechnungen in unserem System! Mit Deiner selbstbewussten Organisation hast Du alles im Griff! Mit den Weihnachtskarten setzt Du dein erstes grosses Projekt selbständig um.

Vertriebsinnendienst

Während Deiner Zeit im Vertriebsinnendienst unterstützt Du unseren Vertrieb bei ihrer täglichen Arbeit. So hilfst Du aktiv dabei mit, Kunden für die Opacc zu finden. Zu Deinem Werkzeugkasten zählen Word, Excel, PowerPoint und OpaccERP. Du hilfst mit beim Bereitstellen von Lösungsvorschläge und Verträgen.

Support

Im Support nimmst Du an den Produkteschulungen unserer Software teil und wirst so zum Profi im OpaccERP. Du unterstützt Kunden und Mitarbeitende bei ihren Fragen zu unserem Produkt. So wirst Du zur Schnittstelle zwischen Anwendung und Kundenwelt. 

Lehrabschluss

Du hast es geschafft, in deiner Lehre hast Du dich zum absoluten Allrounder oder zur absoluten Allrounderin entwickelt und bist nun eine gefragte Persönlichkeit auf dem Arbeitsmarkt.
Dir steht die Welt offen!

Administration

In der Administration pflegst Du direkten Kontakt mit unseren Kunden.an der Kundenfront. Du begrüsst Besucher am Empfang und bearbeitest Telefonanrufe von Kunden, erledigst die Geschäftskorrespondenz und verbuchst Rechnungen in unserem System! Mit Deiner selbstbewussten Organisation hast Du alles im Griff! Mit den Weihnachtskarten setzt Du dein erstes grosses Projekt selbständig um.

Systemtechnik

In dieser Abteilung lernst Du Mitarbeitende sowie Kunden bei ihren Soft- und Hardware-Problemen zu unterstützen. Du setzt die Geschäftscomputer der Mitarbeitenden auf und sorgst im Team dafür, dass alle ihren Tagesaufgaben nachgehen können.

Vertriebsinnendienst

Während Deiner Zeit im Vertriebsinnendienst unterstützt Du unseren Vertrieb bei ihrer täglichen Arbeit. So hilfst Du aktiv dabei mit, Kunden für die Opacc zu finden. Zu Deinem Werkzeugkasten zählen Word, Excel, PowerPoint und OpaccERP. Du hilfst mit beim Bereitstellen von Lösungsvorschläge und Verträgen.

Marketing

Im Marketing managest Du alle Social-Media-Kanäle der OpaccLernenden. Ausserdem organisierst Du den Newsletter der Lernenden und informierst im Blog über Arbeiten, Projekte und Events der Lernenden. Zudem gestaltest Du Inserate, Plakate und Banner, welche in Magazinen und im Web veröffentlicht werden.

Support

Im Support nimmst Du an den Produkteschulungen unserer Software teil und wirst so zum Profi im OpaccERP. Du unterstützt Kunden und Mitarbeitende bei ihren Fragen zu unserem Produkt. So wirst Du zur Schnittstelle zwischen Anwendung und Kundenwelt. 

E-Commerce

Vom Erstellen von Designvorschlägen bis hin zur Implementierung von E-Commerce-Lösungen auf Kundensystemen machst Du sehr viele unterschiedliche Aufgaben in dieser Abteilung. Ausserdem verbesserst Du Deine Kenntnisse in Google Analytics und digitalem Marketing.

Lehrabschluss

Du hast es geschafft, In deiner Lehre hast du dich zum absoluten Allrounder
entwickelt und bist nun eine gefragte Persönlichkeit auf dem Arbeitsmarkt.
Dir steht die Welt offen!

Weiterbildungsmöglichkeiten

3 Jahre Berufserfahrung

Techno-Polygraf*in
mit eidg. Fachausweis

Wirtschaftsinformatiker*in
mit eidg. Fachausweis

Höhere Fachprüfung

Web Project Manager*in
mit eidg. Diplom

 

Höhere
Fachschule

Marketingmanager*in (HF)

Techniker*in Informatik (HF)

 

Fachhochschule


Bachelor of Science (FH)

in Medieningenieurswesen

Bachelor of Arts (FH)
in visueller Kommunikation

3 Jahre Berufserfahrung

Techno-Polygraf*in
mit eidg. Fachausweis

Wirtschaftsinformatiker*in
mit eidg. Fachausweis

Höhere Fachprüfung

Web Project Manager*in
mit eidg. Diplom

Höhere Fachschule​

Marketingmanager*in (HF)

Techniker*in Informatik (HF)

Fachhochschule

Bachelor of Science (FH)

in Medieningenieurswesen

Bachelor of Arts (FH)
in visueller Kommunikation

Über uns

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Hier findest Du alles, was Du über den Bewerbungsvorgang wissen musst.

Unsere Schnuppertage finden jeweils im April und Mai statt.
Alle Infos dazu findest Du hier.

Ja, Opacc möchte sogar, dass Du die Berufsmaturität absolvierst.

Die Berufsschule findet jeweils 2 Tage in der Woche im Berufsbildungszentrum für Wirtschaft und Technik Sursee (kurz: BBZW) statt.

Opacc bietet dir umfangreiche finanzielle Unterstützung in der Schule. So werden dir zwei Fremdsprechaufenthalte in Südengland und an der Südküste Frankreichs vollumfänglich vergütet sowie die Hälfte aller Schulmaterialkosten. Dazu erhältst Du jedes Jahr ein komplettes ÖV-Abo von deinem Wohnort nach Rothenburg und Sursee. An den Events der Opacc bist Du selbstverständlich ebenso eingeladen.

Kontakt

Opacc Software AG

Wahligenpark 1
6023 Rothenburg
041 349 51 00