Blogbeiträge

Im Blog findest die immer aktuelle Beiträge rund um die Berufsbildung bei der Opacc. Falls du immer auf dem neusten Stand sein willst, dann abonniere unseren Newsletter!

OpaccLernende auf:

OpaccLernende Alumni Stories

Was kommt nach der Lehre bei der Opacc?

Mit dem neuen Format «OpaccLernende Alumni Stories» möchten wir OpaccLernenden euch einen Einblick in das Leben und die Arbeit nach einer Ausbildung bei der Opacc geben. Mit mehreren ehemaligen Lernenden werden Interviews geführt und hier im Blog präsentiert. Für den ersten Teil wird Linus Niederer vorgestellt

Linus begann die Lehre zum Mediamatiker 2014, die er im Jahr 2018 beendete. Berufsbegleitend hat er die technische BM gemacht, was er im Nachhinein als sehr wertvoll betrachtet. Auf den Beruf Mediamatiker EFZ wurde er über die Videos von SRF MySchool aufmerksam. Da er sich zu dieser Zeit nicht spezifisch auf einen Grundbereich entscheiden wollte, fand er die Lehre zum Allrounder die perfekte Lösung. Was der 20-Jährige an seinem Lehrbetrieb schätzte, war die Abwechslung im Alltag und über die ganze Lehre hinweg. Zu den besten Momenten zählen die OpaccFuns, Teamevents und Mittagessen mit den Arbeitskollegen.

«Es hat nur Vorteile, bei der Opacc seine Ausbildung zu machen»

Für ihn hat Opacc die perfekte Grösse. Die Opacc ist genug gross, um in allen Teilbereichen des Mediamatikers arbeiten zu können, aber sie ist klein genug, um selbst Verantwortung zu übernehmen und aktiv am Tagesgeschäft teilzuhaben. Man wird als Lernender respektiert und in Projekte eingebunden.

Linus arbeitet immer noch bei der Opacc in der Internen Technik. Damals sowie heute schätzt er den Teamspirit und die Leidenschaft im Unternehmen. Während den vier Jahren während der Lehre stieg sein Interesse an Informatik, weswegen er jetzt parallel zur Arbeit an der Hochschule Luzern «Information & Cyber Security» studiert. Und auf die letzte Frage, ob er die Lehre nochmals bei der Opacc absolvieren würde, antwortet er ohne zu überlegen: «Sowieso!»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Abonniere unseren Newsletter

So bist du stets informiert.