Luana Podojil

Lernende im 1. Lehrjahr

Hey zäme,

Ich bin Luana Podojil. Im Sommer 2023 habe ich meine Lehre als Mediamatikerin begonnen und dabei den Betrieb Opacc ausgewählt.

In meiner Freizeit sind meine Hobbys Schiessen und Snowboarden. Dabei verbringe ich viel Zeit in der Natur. Darüber hinaus habe ich eine Leidenschaft für das Surfen.

Ich habe mich für den Beruf der Mediamatikerin entschieden, wegen der vielfältigen Aufgaben des Lehrberufes. Ich bin überzeugt, dass dies mir in der Zukunft zahlreiche Möglichkeiten eröffnen wird. Opacc ist der ideale Arbeitgeber, bei dem ich die Gelegenheit habe, die Lehrzeit in einem hervorragenden Team zu absolvieren.

Wenn du mehr über die Lehre erfahren möchtest, schau dir unserem Blog an!

Noemi Egli

Lernende im 1. Lehrjahr

Hoi Zäme

Ich bin Noemi und habe im Sommer 2023 eine Lehre als Mediamatikerin bei der Opacc begonnen.

In meiner Freizeit spiele ich sehr gerne Volleyball oder im Winter stehe ich gerne auf den Skis oder auf dem Snowboard. Ebenfalls viel Zeit verbringe ich mit meinen Freunden oder meiner Familie.

Für eine Lehre als Mediamatikerin bei der Opacc habe ich mich entschieden, da mich die Vielfalt von diesem Beruf sehr interessiert. Während der Lehre bei Opacc, darf ich in viele verschiedene Abteilungen wechseln, was ich sehr spannend finde.

Du willst mehr über die Ausbildung bei der Opacc erfahren? Dann schaue in unserem Blog vorbei

Loris Belfiglio

System Engineer

Ciao zäme!

Ich heisse Loris Belfiglio und bin seit 2016 bei der Opacc mit dabei. Von 2016 bis 2020 habe ich noch selbst die Berufslehre zum Mediamatiker abgeschlossen und bin im Anschluss ins Systemtechnik-Team gewechselt und nun als System Engineer tätig.

Zu meinen Hauptaufgaben gehört die Betreuung von Systemplattformen unserer vielseitigen Kunden und die Durchführung von diversen Neuprojekten.

Meine Freizeit ist hauptsächlich dem Sport gewidmet, sei es aktiv im Fussball, Tennis oder beim Rennsport. Sollte ich jedoch gerade nicht selbst auf dem Platz stehen oder mich auf der Rennstrecke befinden, verfolge ich all diese Sportarten im Fernsehen und oft auch im Stadion selbst.

Neben all dem Sport lasse ich meine Freunde und Familie nicht zu kurz kommen und verbringe häufig Zeit mit ihnen.

Ich bin seit August 2023 als Berufsbildner zusammen mit Michael Jossi für die Lernenden in der Systemtechnik zuständig. Die Arbeit mit den Lernenden und mit Michi ist eine tolle Abwechslung im Alltag. Ich freue mich immer, wenn ich den Lernenden etwas weitergeben und sie im Arbeitsalltag begleiten kann. Durch die Zusammenarbeit können die Lernenden, wie aber auch wir Berufsbildner, immer profitieren!

Sabrina Cabiddu

Leiterin HR und Berufsbildung

Hallo zäme

Ich heisse Sabrina Cabiddu und bin seit Herbst 2023 bei der Opacc. In meiner Funktion als Leiterin HR und der Berufsbildung trage ich die Gesamtverantwortung für die Berufsbildung und alle Lernenden.

Es bereitet mir viel Freunde, die Lernenden während ihrer Lehre zu begleiten, sie – wo immer nötig – zu unterstützen und mit ihnen Erfolge zu feiern. Die Entwicklung der Lernenden in dieser Zeit ist beeindruckend und erfüllt mich immer wieder aufs Neue mit Stolz.